Musterring wohnwand york

Das richtige Umfeld ist entscheidend für den Erfolg einer lebendigen Mauer. Die 220 m2 große Wohnwand verfügt über eine Reihe von großen Fenstern, was bedeutet, dass sie tatsächlich 143 m2 der Außenfassade des Gebäudes abdeckt. Mehr als 21.830 Pflanzen wurden in seinem Bau verwendet, alle für ihren wichtigen Beitrag zur Biologischen Vielfalt und Tierwelt ausgewählt. Ziel war es, vor allem Bienen und Schmetterlinge anzulocken; daher die Pflanzanordnung von blauem, lila, rosa, weißem und gelbem Laub – ausgewählt, weil die Insekten zu diesen Farben hingezogen werden. Die Mauer wird sich mit den Jahreszeiten verändern und das ganze Jahr über blühen. Die Wohnwand der University of York hat dazu beigetragen, das 13,9 Millionen US-Dollar große Umweltgebäude auf Kurs zu bringen, um eine Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology (BREEAM) zu erreichen. Das Team wartet derzeit auf die endgültige BREEAM-Zertifizierung. Der modulare Aufbau der Wohnwände von ANS Global macht sie sehr einfach zu installieren und zu warten. Die vorgewachsenen Zellen sorgen für sofortige visuelle Wirkung und sorgen mit biodiversitäts- und ökologischen Vorteilen, sobald sie installiert sind.

Sie verfügen über ein Regenwasser-Erntesystem, das die Pflanzen mit der natürlichsten und energieeffizientesten Methode hydratisiert und in optimalem Zustand hält. Darüber hinaus haben der Boden und das Laub Wasser- und Verschmutzungsabsorptionseigenschaften, die herkömmliche Baustoffe nicht bieten, was der gebauten Umwelt weitere Öko-Vorteile bringt. Um den Prozess zu beginnen, wird einer der Landschaftsarchitekten von Blondie eine exemplarische Vorgehensweise in Ihrem Raum durchführen, um das Green Wall-System zu diskutieren, das am besten für die spezifischen Standortbedingungen funktioniert. Es gibt viele verschiedene Arten von Wänden zur Verfügung; von Gitter- oder Weinwänden bis hin zu Filz- und Moduleinheiten, die an einer Baumauer oder einem Rahmengebäude angebracht sind. Blondie es wird das Projekt leiten und wissen, wie man das richtige System für jeden Standort erkennt. Unser Wissen basiert auf jahrelanger Erfahrung, auf dem die Grundlage jeder erfolgreichen Living Wall beruht. Sie können sehen, warum das Erstellen einer lebendigen Wand in Ihrem Haus oder Büroraum so eine tolle Idee ist. Es ist eine Möglichkeit, das Aussehen eines Hauses oder Arbeitsplatzes zu verbessern. Es kann auch dazu beitragen, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Bewohnern oder Mitarbeitern zu verbessern. Aus kommerzieller Sicht kann eine lebendige Wand dazu beitragen, Kunden und potenzielle Mitarbeiter zu gewinnen, indem sie einen guten Eindruck von einer Marke schafft. Zusätzlich zu diesen Vorteilen trägt die Installation einer lebenden Mauer dazu bei, die biologische Vielfalt des Planeten zu erhalten.

Darauf sollte jeder stolz sein. Es gibt drei gängige Arten von grünen Wandsystemen: Lebende Wände helfen, die Qualität der Luft in einer Immobilie zu verbessern. Dazu wandeln sie CO2 in Sauerstoff um und wandeln flüchtige organische Verbindungen (VOCs) in Verbindungen um, von denen sich die Pflanzen ernähren. Sind Sie auf eine schöne grüne Wand gestoßen oder haben Sie in einem Hotel mit Innengarten übernumsiert? Teilen Sie Ihre Reisemomente! Die gute Nachricht über einen vertikalen Garten ist, dass er eine begrenzte Fläche in Anspruch nimmt. Es ist die perfekte Lösung für Menschen, die in Wohnungen und anderen kleinen Immobilien leben, da vertikaler Raum anstelle von horizontalem Raum verwendet wird. Der wachsende Trend zu nachhaltigen Wohnwänden in bemerkenswerten Hotels umfasst eines der jüngsten Projekte von BTH – die Schaffung einer der größten Wohnwände New Yorks auf dem neu eröffneten Knickerbocker Hotel am New Yorker Times Square. Die Wand, über 1600 Quadratmeter Grünfläche, ist eine Mischung aus Hedera Helix, Parthenocissus und anderen Pflanzen, einschließlich saisonaler Farbe.

Comments are closed.