Musterbewerbung arzt

Eine Remote-Arzt-Beratungsanwendung, in diesem Fall, lassen Patienten mit angesehenen Ärzten in Echtzeit verbinden. Dies bietet ihnen die Bequemlichkeit, die richtigen Beratungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit ein paar Fingertipps zu erhalten. Da das BPS-Modell hauptsächlich von den Ärzten in den Industrieländern formuliert wurde, in denen die Gesundheitseinrichtungen besser und der Patient besser informiert sind, sind die Daten über ihre Integration in die Gesundheitspraxis eines Entwicklungslandes spärlich. Die meisten medizinischen Schulen in Entwicklungsländern haben in ihren Bemühungen, die Lehrpläne zu modernisieren, blinderweise das BPS-Modell integriert, ohne ausreichend zu erforschen, was in unseren schlecht finanzierten und schlecht verwalteten Einrichtungen funktioniert. Da es genügend Beweise für das BPS-Modell gibt, schreibt die Notwendigkeit vor, dass die Ärzte und Psychiater der Entwicklungsländer den BPS-Aspekt in ihr eigenes überarbeitetes Modell einbeziehen, das die lokale Gesundheitseinrichtung und das Bildungsniveau der Patienten berücksichtigen sollte. Dieses modifizierte Modell sollte Pilotstudien unterzogen werden, um seine Wirksamkeit und Anwendbarkeit zu analysieren. Danach sollte es in den Lehrplan aufgenommen werden. Darüber hinaus sollten Ärzte durch Workshops speziell geschult werden, um die Nutzung dieses Modells in die Praxis zu gewährleisten. Nur dann werden die Patienten und das Gesundheitssystem insgesamt von den Auswirkungen eines gut funktionierenden BPS-Modells profitieren. Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass ein patientenzentrierter Ansatz, der BPS nutzt, zeitaufwändig und teuer ist, aber Studien deuten darauf hin, dass ein BPS-Ansatz kostengünstig ist, da er zu einer besseren Diagnose, Behandlung und Nachsorge führt.

Dies reduziert letztlich die Instandederin, unnötige Verschreibung von Medikamenten und Verfahren, Mehrfachbesuche und die Aufnahme ins Krankenhaus. [25] Dies gilt insbesondere für bestimmte Erkrankungen mit komplexen Ätiologien wie Diabetes und chronischen Schmerzen. [26] Das BPS-Modell ist seit über zwei Jahrzehnten Teil des medizinischen Curriculums, aber seine Integration in den Lehrplan in Pakistan ist relativ neu. [16] BPS hat im Unterricht von Medizinstudenten nicht gut funktioniert. Es wird oft einfach interpretiert. Die Studierenden erlangen nur ein oberflächliches Verständnis eines bestimmten Falles, der nicht in der Lage ist, sich mit dem psychologischen oder sozialen Aspekt des Falles zu befassen. [27] Dieser Grund könnte das Verständnis und die Verwendung des BPS-Modells durch den Arzt berücksichtigen. Trotz seiner Popularität, breite Akzeptanz und mehrere Rahmen für seine Integration vorgeschlagen; Suls und Rothman kommen zu dem Schluss, dass das volle Potenzial der BPS-Perspektive und insbesondere die Fähigkeit, Theorie und Praxis durch ihre Verwendung voranzubringen, ungenutzt bleibt. Der Grund dafür könnte eine Lücke zwischen Theorie und Praxis sein, da Forscher im Interesse der Erstellung strenger Entwürfe und präziser Maßnahmen Manipulationen und Maßnahmen schaffen können, die weit hinter dem zurückbleiben, was in Kliniken oder in Gesundheitsförderungskampagnen praktisch und umsetzbar ist.

Comments are closed.